Kartenspiele

Beste Spiele Neue Spiele Meisten Heruntergeladen

Ähnliche Kategorien

[on]

Die besten Solitaire-Spiele kostenlos auf PC ohne Werbung spielen!

Was ist ein Solitaire-Spiel?

Solitaire ist jedes Tischspiel, das man alleine spielen kann, meist mit Karten, aber auch mit Dominosteinen. Der Begriff "Solitaire" wird auch für Konzentrations- und Geschicklichkeitsspiele für Einzelspieler verwendet, bei denen eine bestimmte Anordnung von Spielsteinen oder Steinen verwendet wird. Zu diesen Spielen gehören Solitaire mit Stiften und Mahjong. Das Spiel wird meist von einer Person gespielt, kann aber auch andere mit einbeziehen. Die meisten Solitaire-Spiele werden mit einem Kartenspiel mit 52 Karten gespielt. Ziel des Spiels ist es, alle Karten vom Tableau auf das Fundament zu legen und dabei jeden Stapel in einer Farbe aufzubauen. Das Ass kann entweder hoch oder niedrig platziert werden, und jede nachfolgende Karte muss je nach ihrer Farbe entweder über oder unter der vorherigen Karte platziert werden. Wenn alle Karten von einem Tableau-Stapel auf einen anderen gelegt wurden, hat der Spieler gewonnen.

>

Welche Arten von Solitaire-Spielen sind beliebt?

Es gibt viele Arten von kostenlosen klassischen Solitaire und Solitaire 12 Spielen für Computer in jedem Teil des World Wide Web und Sie können 24/7 ohne Download spielen! Jedes dieser Spiele hat seine eigenen Regeln und kann viel Spaß machen. Sogar beliebte Spiele wie Mahjong, Wordle 2, Yahtzee, Klondike, Word Hurdle und viele andere haben Solitaire-Versionen ihrer Spiele. Egal, welche Art von Solitaire-Kartenspiel Sie gerne spielen, es gibt sicher ein Spiel, das zu Ihrem Stil passt! Möchten Sie mehr über die verschiedenen Arten von Solitaire-Spielen wie Spider Solitaire und Freecell erfahren? Hier finden Sie Informationen, die Sie nicht einmal googeln müssen!

Classic Solitaire - Die erste Version des kostenlosen klassischen Solitaire ist das gute alte klassische Solitaire. Auch bekannt als Patience und Klondike Solitaire, ist diese Version von Solitaire ein interessantes Einzelspieler-Kartenspiel, das sich für alle ab 8 Jahren eignet. Man benötigt ein vollständiges Kartenspiel (52), das in vier Stapeln angeordnet wird. Jeder dieser Stapel sollte in aufsteigender Reihenfolge sortiert werden, d.h. vom Ass bis zum König.

>

Zehner - Auch für das Spiel Zehner braucht man ein Kartenspiel mit 52 Karten, und der Spieler sollte an einem stabilen Platz sitzen. Beginnen Sie, indem Sie die Karten mischen und dann das Tableau erstellen, indem Sie 13 Karten in 2 Reihen (eine mit 3 und die andere mit 5 Karten) verteilen. Was übrig bleibt, dient als Vorrat. Um dieses Spiel zu spielen, müssen Sie Vierlinge mit Kartenpaaren ablegen, die eine Zehn bilden. Dies kann entweder eine 7 oder eine 3 sein. Gelingt es einem Spieler, den gesamten Kartenstapel abzulegen, so hat er gewonnen. Karten, die abgeworfen werden, sollten durch Karten aus dem Vorrat ersetzt werden.

Pyramid Solitaire - Pyramid ist eine weitere, bei den Fans beliebte Version von Solitaire. Es erfordert einen Satz von 52 Spielkarten, von denen 28 offen ausgeteilt werden, um die Pyramide zu bilden. Die Pyramide besteht aus 7 Reihen von Karten, wobei die oberste Reihe eine einzige Karte und die siebte Reihe sieben Karten enthält. Die restlichen Karten werden verdeckt auf einen Stapel gelegt. Ziel des Spiels ist es, so viele Karten wie möglich aus der Pyramide zu entfernen, indem man sie mit einer anderen Karte zusammenbringt, die insgesamt 13 ergibt. Die Karten in der Pyramide können miteinander oder mit einer Karte vom Stapel kombiniert werden.

>

Monte Carlo Solitaire - Der Aufbau von Monte Carlo ist etwas kompliziert, aber wenn man erst einmal den Dreh raus hat, wird dieses Spiel die Herzen aller erobern. Mischen Sie die Karten und bilden Sie ein 5 mal 5 großes Gitter aus umgedrehten Karten. Der zurückbleibende Stapel ist der Vorrat. Das Ziel von Monte Carlo ist es, alle Karten auf den Ablagestapel zu bringen. Sie können ein Kartenpaar verschieben, wenn sie gleichartig sind oder wenn sie diagonal, vertikal, horizontal und nebeneinander auf dem Spielfeld liegen. Nachdem alle möglichen Paare verschoben wurden, muss das Gitter noch neu gebildet werden. Und der Vorrat erzeugt ein weiteres 5 x 5-Gitter. Das Spiel Monte Carlo Solitaire geht weiter, bis der Spieler alle Karten auf den Ablagestapel legt.

>

Bowling Solitaire - Dieses Spiel ist dem normalen Bowling sehr ähnlich, nur dass Sie statt einer Bowlingkugel und Kegeln ein Kartenspiel verwenden. Beim Bowling Solitaire sollte das Deck keine Bildkarten haben und die Asse sollten nur aus 10ern bestehen. Beginnen Sie mit dem Aufstellen der Pins, die eine 4-reihige Pyramide aus umgedrehten Karten darstellen. Die vierte Reihe sollte aus 4 Karten bestehen, die dritte Reihe aus 3 Karten und so weiter. Dann stellen Sie die Bowlingkugeln auf, die aus drei Stapeln von Karten bestehen. Der dritte Stapel sollte 2 Karten enthalten, der zweite 3 Karten und der erste 5 Karten. Bitte beachten Sie, dass bei den Bowlingkugel-Stapeln nur die oberste Karte umgedreht werden kann. Die Bowlingkugel-Stapel werden verwendet, um die Kegel umzuwerfen. Und das kann auf folgende Weise geschehen: wenn 2 oder mehr Pin-Karten den gleichen Wert haben wie die Kugel-Karte, wenn die letzte Ziffer von mindestens zwei Pin-Karten gleich dem Wert der Kugel-Karte ist, und schließlich, wenn die Pin-Karte und die Kugel den gleichen Wert haben. Bowling Solitaire leiht sich einige der Regeln des gewöhnlichen Bowlings, wie zum Beispiel; ein Spieler hat nur zwei Kegel pro Satz, bevor eine neue Pyramide erstellt werden muss und die Kegelkarten neu gemischt werden.

Wie gewinnt man bei Solitaire-Spielen?

Es gibt ein paar wichtige Dinge zu beachten, um bei Solitaire-Spielen zu gewinnen. Erstens sollten Sie immer versuchen, so viele Karten wie möglich im Spiel zu behalten. So können Sie Ihr Gewinnblatt aufbauen. Zweitens: Achten Sie auf die Karten, die noch im Stapel sind, und versuchen Sie nicht, keine Züge mehr zu machen. Und schließlich sollten Sie beim Ausspielen Ihrer Karten strategisch vorgehen - überlegen Sie, welche Karte Sie als Nächstes ausspielen sollten, um Ihre Position zu verbessern. Wenn du diese Tipps befolgst, bist du auf dem besten Weg, mehr Solitaire-Spiele zu gewinnen!

Warum sind Solitaire-Spiele bei vielen Menschen so beliebt?

Solitaire ist ein Spiel, das seit seiner Erfindung oft als Solitär angesehen wird oder das man einfach alleine spielt. Aber in Wirklichkeit kann das Spiel auch von anderen auf vielen Plattformen wie PC, Konsolen, iPhones und Android gespielt werden. Das Spielen von Solitärspielen kann eine gute Möglichkeit sein, die kognitiven Funktionen zu fördern und sich vor altersbedingtem Gedächtnisschwund zu schützen. Darüber hinaus können Solitär-Spiele die Problemlösungs- und Entscheidungsfähigkeit verbessern. Wenn du also nach einer neuen Möglichkeit suchst, deinen Verstand herauszufordern und die Joker in deinem Kartenspiel wegzulassen, solltest du die kostenlosen Karten-Solitaire-Spiele von GameTop herunterladen und spielen!